"Diese ganzen Programme sind sehr unübersichtlich", meint Beate Walter-Rosenheimer, ausbildungspolitische Sprecherin der Grünen Bundestagsfraktion im Gespräch mit dem Deutschlandfunk zu den aktuellen Qualifizierungsmaßnahmen für Jugendliche. "Es bleiben einfach zu viele Jugendliche, die keinen Abschluss haben, zu lang in diesem System hängen", kritisiert die Abgeordnete im Interview und stellt das Konzept der Grünen Ausbildungsgarantie vor.

Das ganze Interview mit Michael Böddeker, Redakteur beim Deutschlandfunk, lesen Sie hier

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Helga Stieglmeier

Beate Walter-Rosenheimer Bild