170504 freising flüchtlinge 007

I.Eichelmann, LRA; B.Drobniak, Diakonie, B.Walter-Rosenheimer, W. Heinlein-Zischgl und Reinhard v.Wittken (Sprecher*innen KV FS)

In dieser Unterkunft werden aktuell 35 Geflüchtete von der Diakonie betreut. Das Haus ist in einzelne Appartements aufgeteilt, so dass die jungen Menschen auch Privatspähre haben.

Im Anschluss trafen sich Beate Walter-Rosenheimer und Christine Kamm, MdL, mit Helfer*innenkreisen zum Austausch.Das Arbeits- und Ausbildungsverbot wurde auch hier von den Helfer*innen scharf kritisiert.

Beate Walter-Rosenheimer Bild