161013 ekin 015

In Bayern lebten im vergangenen Jahr 140.000 Kinder in Familien mit Hartz-IV-Grundsicherung. Bei einer Podiumsdiskussion in Neu-Ulm forderte Beate Walter-Rosenheimer eine Grundsicherung für Kinder.  Aber auch Investionen in Bildung sind dringed nötig: "Wir müssen da fördern, wo Kinder sind, und Schule zum Lebensort gestalten." Nach wie vor gelte, dass Armut in die nächste Generation vererbt werde. "Die Kinder armer Leute müssen die Möglichkeit bekommen, beruflich und damit auch sozial aufzusteigen," forderte das Mitglied der Kinderkommission.

161011 ldk ekindachau 025

Ekin Deligöz hat als Vorstandsmitglied der UNICEF das Projekt "Kinderfreundliche Kommune" mitinitiiert. Die Stadt Puchheim aus dem Wahlkreis von Beate Walter-Rosenheimer erarbeitet nun ein Konzept zur Erreichung des Siegels. Da lag es nahe, Ekin Deligöz einzuladen, um mit dem Bürgermeister darüber zu sprechen.

Udo Philipp BWR Rente

"Die Rente ist sicher!" behauptete 1986 Norbert Blüm. Aber auch heute machen sich die Menschen Sorgen um ihre Rente. Wie können wir die Renten sicher machen? Dieser Frage ging Beate Walter-Rosenheimer nach und hatte sich dazu Udo Philipp, Mitglied der Grünen Rentenkommission eingeladen.

Hier finden Sie den Pressebericht zur Veranstaltung. Wenn Sie mehr über das Grüne Rentenkonzept erfahren möchten, lesen Sie hier weiter.

Beate Walter-Rosenheimer Bild