Deutscher Bundestag

130824WEA1
In Dachau-Etzenhausen steht die erste große Windkraftanlage der Region. Bereits während der Bauzeit hat die Anlage viele Interessierte angezogen. Der Kreisverband Fürstenfeldbruck von Bündnis90/DIE GRÜNEN hatte zur Besichtigung der Anlage mit sachkundiger Führung durch den Bauherrn eingeladen.
130824WEA Fhrung2

Die Windkraftanlage (2300 kW) in Etzenhausen mit einer Gesamthöhe von 180 Metern – Nabenhöhe 140 Meter, Rotordurchmesser 80 Meter – steht auf einer Anhöhe am nördlichen Ortsrand von Dachau. Die umgebende reizvolle Landschaft ist durchzogen von einem ausgedehnten Stromleitungsnetz: von Hochspannungsnetzen bis zum örtlichen Verteilnetz ist alles vertreten. Vom Standort aus bot sich ein herrlicher Rundblick übers nördliche Dachauer Hügelland bis im Süden nach München mit Allianz-Arena, dem dortigen Windrad, dem Fernsehturm und bei klarer Sicht bis zu den Alpen.

130902IntegrationBeim Grünen Abend im Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneten Beate Walter-Rosenheimer wurde intensiv diskutiert, wie eine gelungene Integrationspolitik hierzulande aussehen kann und was sich ändern muss.

Der Mikrozensus 2011 hat ergeben, dass 15,96 Millionen der insgesamt 81,75 Millionen Einwohner in Deutschland einen Migrationshintergrund aufweisen. Zu den Menschen mit Migrationshintergrund rechnet man alle nach 1949 Zugewanderten, alle in Deutschland geborenen Ausländer und alle Deutschen, mit mindestens einem zugewanderten oder als Ausländer geborenen Elternteil.

Bayern kann mehr – dafür stehen die GRÜNEN, auch in den Festzelten: sowohl in Bayern als auch im Bund ist es Zeit für den Grünen Wandel!

130827 festzeltbegruenung1
Die bayerischen GRÜNEN und der Kreisverband Fürstenfeldbruck haben gemeinsam eingeladen zum Politischen Abend im Maisacher Festzelt: Politik und Kultur mit Renate Künast, Fraktionsvorsitzende im Bundestag und Margarete Bause, Spitzenkandidatin für die Landtagswahl sowie Josef Brustmann, Kabarett und Lupin, Indie-Rock-Band aus Dachau. Auch die Brucker KandidatInnen für Bund, Land und Bezirk waren da: Beate Walter-Rosenheimer, Sepp Dürr, Martin Runge, sowie Jan Halbauer und Detlef Däke.130827 festzeltbegruenung5

Beate Walter-Rosenheimer Bild