Deutscher Bundestag

Azubi gesucht

"Wir brauchen ein Einwanderungsgesetz!" Mit dieser Forderung stieß Beate Walter-Rosenheimer bei Uwe Schulze-Clewing, dem Geschäftsführer des Holiday Inn Unterhaching, auf offene Ohren. Der Geschäftsführer sucht händerringend nach Auszubildenden und sieht hier auch eine große Chance für junge Flüchtlinge.

Weiterlesen...

Azubis gesucht

Beate Walter-Rosenheimer erntet für ihre Forderung nach einem Einwanderungsgesetz Zustimmung beim Geschäftsführer des Holiday Inn Unterhaching Uwe Schulze-Clewing. Händerringend sucht er junge Menschen, die im Hotelbereich eine Ausbildung machen möchten. Hier bietet sich auch für junge Flüchtlinge ein Chance. Beate Walter-Rosenheimer: "Wir müssen den Jugendlichen eine Perspektive bieten und brauchen endlich ein Bleiberecht für Auszubildende!"

Weiterlesen...

Rede im Plenum zu Bildung und Ausbildung von Flüchtlingen


Wer in diesen Tagen die flüchtlingspolitische Debatte verfolgt, bekommt nicht selten abenteuerliche und absurde Vorschläge zu hören: Da will zum Beispiel eine CSU-Landesgruppenchefin Menschen abschieben, bevor sie überhaupt in Deutschland angekommen sind; … da will ein Ministerpräsident aus Sachsen-Anhalt Schutzsuchende benutzen, um den Mindestlohn zu untergraben und da will ein Finanzminister aus Bayern Zäune zur Flüchtlingsabwehr an den deutschen Grenzen errichten.

Weiterlesen...

Jungen Flüchtlingen Bildung und Ausbildung sicherstellen.

Bildung ist der Schlüssel zu echter Teilhabe an der Gesellschaft. Obwohl diesen Satz wohl fast jede und jeder unterschreiben würde, scheitert die Ausbildung und Bildung von Flüchtlingen noch immer viel zu oft an unverständlichen Hürden. In einem Antrag fordert Beate Walter-Rosenheimer die Bundesregierung deshalb zum Handeln auf: „Die Ausbildung von jungen Menschen darf in Zukunft nicht mehr an aufenthalts- oder sozialrechtlichen Hürden scheitern.“

Weiterlesen...

Raus aus dem Hamsterrad – Zeit für lebenslanges Lernen!

Unter diesem Motto diskutierte Beate Walter-Rosenheimer gemeinsam mit Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung in NRW, über Chancen und Herausforderungen einer zukunftsweisenden Bildungspolitik.
Beim gemeinsamen Workshop „Lebenslanges Lernen und Schule ohne Angst“ gingen die Teilnehmenden des Grünen Zeitpolitikkongresses in Berlin vor allem einer Frage auf den Grund: „Wie können wir das Lernen in Schule, Betrieb und neben dem Beruf so organisieren, damit jede und jeder in seinem/ihren eigenen Tempo, angst- und stressfrei an guten Bildungsangeboten teilnehmen kann?“ 

Weiterlesen...

Bildungswesen und Ausbildungsgarantie - Beate Walter-Rosenheimers Rede im Plenum


Noch immer haben junge Menschen in Deutschland keine Garantie auf einen Ausbildungsplatz. Auch dieses Jahr werden deshalb wieder Hunderttausende in den Maßnahmen des Übergangsdschungels landen. Zugang zu Bildung ist aber der Schlüssel zu gesellschaftlicher Teilhabe – auch für die vielen jungen Flüchtlinge, die gerade zu uns kommen. Das sind große und wichtige Herausforderungen. Stellen wir jetzt die Weichen für morgen...

Lesen Sie hier die ganze Rede

Weiterlesen...

Ausbildung von Flüchtlingen

Der Mittelstand sichert die berufliche Bildung in Deutschland. In einer neuen Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau steht genau das schwarz auf weiß. Gerade bei der Ausbildung von Flüchtlingen sind kleine Betriebe oft vorbildlich. Beate Walter-Rosenheimer möchte von der Bundesregierung wissen, wie sie diesen Trend in der Ausbildung bewertet.

Weiterlesen...

Bildung macht Schule - Offen, inklusiv, gerecht

150619 bildung macht schule1

Beate Walter-Rosenheimer, MdB, diskutierte mit einem interessierten Fachpublikum und den beiden ExpertInnen, Dr. Anne Oswald und Dr. Matthias Kohl über die Gretchenfrage der Berufsbildung: Wie können wir allen jungen Menschen die Chance auf eine gute Ausbildung ermöglichen?

Weiterlesen...

„Bildung macht Schule – offen, inklusiv, gerecht“

Unter diesem Motto lädt die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Grünen zu einer Fachtagung der besonderen Art.

In der Berliner Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule möchte Beate Walter-Rosenheimer gemeinsam mit ihren Fraktionskollegen Özcan Mutlu, Corinna Rüffer und Toni Hofreiter am Freitag, 19. Juni 2015 einer der wichtigsten Fragen der Bildungspolitik auf den Grund gehen: Wie können Bildungsinstitutionen gerechter werden und was brauchen sie von der Bundespolitik dafür?

Weiterlesen...

Mit einer echten Ausbildungsgarantie das Recht auf Ausbildung umsetzen

Am Donnerstag, 21. Mai wurde der Berufsbildungsbericht 2015 im Plenum des Deutschen Bundestages debattiert. Beate Walter-Rosenheimer sprach dazu für Bündnis 90/Die Grünen im Plenum und kritisierte die Bildungsministerin Wanka für ihre zögerliche Politik.

Weiterlesen...

Beate Walter-Rosenheimer Bild