Die Jugendarbeitslosigkeit in einigen EU-Mitgliedstaaten ist alarmierend. Deutschland steht daher nach Ansicht von Beate Walter-Rosenheimer in der Pflicht, den Jugendlichen in Europa solidarisch Perspektiven aufzuzeigen.

Erlebnisse aus dem Praktikum bei Beate Walter-Rosenheimer und ihrem Team im Berlin -  Von Patrick Held
140411 patrick2140411 patrick4

Bald sind 6 Wochen vergangen in denen ich Einblick in die Arbeitswelt und den Alltag des Bundestages bekommen durfte. Es war eine spannende, anstrengende und wunderbare Zeit.

Bildquelle: flickr.com, User: baerchen57
Bildung für nachhaltige Entwicklung vermittelt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln. Sie versetzt Menschen in die Lage, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und dabei abzuschätzen, wie sich das eigene Handeln auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirkt. Umso wichtiger ist es, dass der Bund das auch ausreichend fördert und sich dafür einsetzt, dass Nachhaltigkeit eine größere Rolle im Bildungswesen spielt. Beate Walter-Rosenheimer hat deshalb bei der Bundesregierung nachgehakt.

Beate Walter-Rosenheimer Bild