Zur Veröffentlichung der Studie der Vodafone Stiftung «Gebrauchsanweisung fürs lebenslange Lernen» erklärt Beate Walter-Rosenheimer, Sprecherin für Jugendpolitik und Ausbildung:

Nur jeder Zwölfte ist mit der Weiterbildungskultur in seinem Unternehmen zufrieden. Dieses Ergebnis zeigt: Unternehmen müssen mehr in die Köpfe investieren.

Weiterlesen ...

Der Bildungssauschuss debattiert die aktuelle Lage auf dem Ausbildungmarkt. Die Bilanz der Bundesregierung ist leider ernüchternd. Statt Selbstlob sollten die Koaltionsfraktionen endlich Frabe bekennen und die berufliche Bildung in Deutschland fit für die Zukunft machen.

Weiterlesen ...

 

Haushaltsdebatten werden von der Regierungskoalition traditionell zur kollektiven Selbstbeweihräucherung genutzt. Der Bildungsetat für das kommende Jahr ist aber ganz sicher kein bildungspolitisches Feuerwerk. Beate Walter-Rosenheimer stellt in ihrer Rede klar, dass für eine echte Bildungsoffensive noch viel zu tun ist. Zur kompletten Rede geht´s hier.

Beate Walter-Rosenheimer Bild